Cosmic Void

Am 05. 07. erscheint der „Cosmic Void“ Beat-Sampler auf dem neu gegründeten Label BLOCK OPERA. Ich durfte das Mastering machen. Die Namen der Beteiligten sprechen für sich. Das ganze kommt auf Vinyl (limitiert auf 500) und natürlich Digital – jetzt vorbestellen unter www.block-opera.com Die erste Single gibts schon bei Spotify

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.